Dresdner Semperopernball 2018 bricht Besucher- und Zuschauerrekord

Auch auf den Theaterplatz war ein Zuschauerrekord zu verzeichnen. „Der Ball war ein großer Erfolg. Die Bilder und Berichte waren allerbeste Werbung für die Stadt und zeigen Dresden heiter, offen, kulturinteressiert und begeisterungsfähig“, sagte Ballchef Hans-Joachim Frey.

Die Kulisse der Semperoper war auch dieses Jahr wieder einmalig und ein Anziehungspunkt für viel Prominenz. Nachdem Sachsens neuer Ministerpräsident Kretzschmer den Ball eröffnet hatte ging es um kurz vor Mitternacht dann endlich mit der Ballnacht los, gemäß dem Motto: „Dresden dreht sich“.

Rund drei Millionen Zuschauer sahen die Übertragung am Freitag im Fernsehen.

Das Datum für das nächste Ballspektakel steht bereits fest: der 1. Februar 2019.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589