info0351.de Der aktuelle Klatsch & Tratsch in und um Dresden

Ein Dresdner will Superstar werden

Ja, auch 2018 gibt es wieder „Deutschland sucht den Superstar“. Inzwischen läuft die 15. Staffel der Castingshow – und unter den Kandidaten ist auch ein Dresdner: der 24-jährige Tischler Marcel Sonntag wird in der Show an diesem Samstagabend zu sehen sein. Mit seiner Gitarre interpretiert „Marceltheguitarman“, wie er sich nennt, dann vor der Jury das Lied „An Angel“ von der Kelly Family. Wie er gerade darauf kommt? „Weil ich schon seit meiner Kindheit die Kelly Family mag und gerade dieses Lied“, sagte er der SZ.

Ob er mit seiner Stimme und der Liedauswahl bei den Aufnahmen in November in Köln letztlich auch die Jury überzeugen konnte und in den „Recall“ gelassen wurde, das darf er natürlich noch nicht verraten. Das nötige Selbstbewusstsein für die große Bühne bringt Marcel Sonntag auf jeden Fall schon mal mit: „Ich finde selbst, dass ich gut singen kann, und das ist eigentlich die Hauptsache.“ Hat er sich deswegen auch bei DSDS geworben? „Ja, und die Jury sieht man ja auch nicht so häufig.“

Falls noch irgendein Zweifel daran bestand, das Marcel Sonntag eine coole Socke ist – dann sollte ein Blick auf seine Finger für Klarheit sorgen. Dort hat er sich die Buchstaben „C-O-O-L“ eintätowieren lassen? Da kam auch Oberjuror Dieter Bohlen ins Grübeln: „Wenn du jemanden die Faust ins Gesicht haust, ist das cool!“, kommentiert Bohlen weise. Ergebnis offen.

 

Quelle: Sächsische Zeitung

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
info0351.de Der aktuelle Klatsch & Tratsch in und um Dresden

Archiv