info0351.de

Der aktuelle Klatsch & Tratsch in und um Dresden

info0351.de

Der aktuelle Klatsch & Tratsch in und um Dresden

Das Neueste

Bundestag: Anpassung mehrerer Finanzmarktgesetze an EU-Vorgaben

Am 28. Juni 2018 hat der Bundestag den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Ausübung von Optionen der EU-Prospektverordnung und zur Anpassung weiterer Finanzmarktgesetze in der vom Finanzausschuss geänderten Fassung verabschiedet. Damit wurden mehrere Finanzmarktgesetz an die EU-Vorgaben angepasst und Auslegungsfragen geklärt.

Strafsache Enver Yasar

Die Staatsanwaltschaft Hagen führt unter dem Aktenzeichen - 720 Js 400/14 - ein Strafvollstreckungsverfahren gegen Enver Yasar, der durch Urteil des Amtsgerichts Lüdenscheid (71 Ls 2/17) vom 13.02.2018 wegen Betruges verurteilt wurde.

Rechtliche Anforderungen an einen Lagebericht im Kapitalanlagerecht

Die aufsichtsrechtlichen Transparenzanforderungen sowohl für Vermögensanlagen als auch für Investmentvermögen wurden in den letzten Jahren durch die Einführung des Kapitalanlagegesetzbuchs (KAGB) und die Novellierung des Vermögensanlagengesetzes (VermAnlG) neu gefasst.

Neuer American Dream: Mietwohnungen

Das eigene Haus galt lange als Inbegriff des amerikanischen Traums. Doch das hat sich geändert: Immer mehr Amerikaner entscheiden sich aus freien Stücken dafür, in einer Mietwohnung zu leben. Für Investoren ergeben sich daraus vielversprechende Perspektiven, meint Kai Bender, Geschäftsführer des Immobilieninvestmentunternehmens Acron, in der Ausgabe 14 der Kapitalanlagezeitung EXXECNEWS.

Strafsache Richard Gregor Kabala

Dem Vermögensarrest liegt folgender Sachverhalt zugrunde: Der Beschuldigte Richard Gregor KABALA betrieb im Zeitraum von Juni 2016 bis 26.09.2017 mindestens 11 sogenannte „Fakeshops“ im Internet.

Musterverfahrensantrag gegen Merck Finck Privatbankiers AG

Es wird festgestellt, dass der Emissionsprospekt über die Beteiligung am Alpha Patentfonds 3 GmbH & Co. KG in der Fassung vom 10.09.2007 in wesentlichen Teilen unrichtig und damit unvollständig und irreführend ist. Die Anleger werden dadurch nicht richtig informiert und somit liegt ein erheblicher Prospektfehler vor.

Die Neugestaltung der Lebensversicherung ist gelungen

Das Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) zeigt laut dem Evaluationsbericht des Bundesfinanzministeriums grundsätzlich positive Wirkung. Das im August 2014 in Kraft getretene LVRG soll nun aber an einigen Punkten nachjustiert werden. Insbesondere der Vorschlag zur Änderung der Zinszusatzreserve wird durch den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft begrüßt.

Protektionismus schwächt die Konjunktur verzögert

Der Chefvolkswirt des Vermögensverwalters Assenagon, Dr. Martin Hüfner, ordnet in einem Marktkommentar die jüngste Kurskorrektur des Aktienmarktes einer schwächer werdenden Konjunktur und der US-Zinsanhebung zu. Die negativen Wirkungen des Protektionismus würden sich erst später zeigen. Die Konjunktur sei aktuell nicht gefährdet.

info0351.de Der aktuelle Klatsch & Tratsch in und um Dresden

Archiv