info0351.de Der aktuelle Klatsch & Tratsch in und um Dresden

Projektentwickler Revitalis verkauft Dresdner Wohnquartier an Immobilieninvestor

Auf dem 1.100 Quadratmeter großen Grundstück baut Revitalis Real Estate 76 Mietwohnungen mit einer Wohnfläche von 5.600 Quadratmetern. Im Erdgeschoss des neuen Wohnquartiers ist eine Gewerbefläche mit 125 Quadratmetern vorgesehen, die Tiefgarage wird 46 PKW-Stellplätze fassen.

Andreas Lipp, Vorstand von Revitalis Real Estate: „Wir freuen uns sehr, dass wir bereits das dritte Projekt mit BMO Real Estate Partners Deutschland in partnerschaftlicher Zusammenarbeit umsetzen können. Das erste gemeinsame Projekt Freiraum Living in Freiburg haben wir bereits erfolgreich fertiggestellt, beim Dresdner Haus am Schauspielgarten haben wir vor kurzem unsere Musterwohnung eröffnet. Durch unsere gute Vernetzung haben wir eine hohe Marktdurchdringung beim Grundstücks- und Liegenschaftsankauf und können unseren Investoren damit attraktive Projekte in so exponierten Lagen wie am Dresdner Altmarkt anbieten.“

„Unser Engagement im Wohnimmobilienbereich haben wir über die letzten Jahre erheblich ausgebaut. Durch unsere Expertise in diesem Sektor und die frühzeitige Zusammenarbeit mit Projektentwicklern können wir Projekte noch in der Realisierungsphase akquirieren. Mit dem Forward Deal haben wir uns nun das hochwertige Wohnquartier in Dresdner 1A-Lage gesichert und unser Portfolio damit ideal ergänzt. Auf die weiterhin gute Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner Revitalis freuen wir uns sehr“, so Thomas Hübner, Head of Investment bei BMO Real Estate Partners Deutschland.

Der Baubeginn erfolgt im April 2018, die Fertigstellung ist für das zweite Quartal 2020 vorgesehen.

Die Revitalis Real Estate AG mit Sitz in Hamburg sowie Niederlassungen in Köln, Dortmund, Dresden und Mainz entwickelt und revitalisiert Immobilienprojekte in Deutschland. Der Unternehmensschwerpunkt liegt in den Asset-Klassen Wohnen und Hotel, die bei großen Quartiersentwicklungen durch Gewerbe-/ Einzelhandelsflächen und soziale Infrastrukturmaßnahmen wie Kitas und Schulen ergänzt werden.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
info0351.de Der aktuelle Klatsch & Tratsch in und um Dresden

Archiv